Szegediner Gulasch oder Székely Gulasch

Szegediner Gulasch (sprich [ˈsɛgɛ-]) ist ein Gulasch dem Sauerkraut und Sauerrahm beigemischt wird. Diese Art des Gulaschs kommt allerdings nicht aus der ungarischen Küche, wie immer vermutet wird, da eine Zubereitung von Schweinefleisch der klassischen ungarischen Küche widerspricht. Wahrscheinlich entstammt dieses Rezept der Wiener Küche – egal, köstlich ist es allemal!

Szegediner-Gulasch_Teller_Kartoffeln_Brot

Continue reading

Advertisements

Ungarisches Letscho

Vielen DANK für dieses leckere Rezept an Siegfried Bednar ❣

letscho_auf_teller

Letscho ist ein Schmorgericht der ungarischen Küche und wird im Original mit Speck gegart, wir können es aber auch alternativ mit etwas magerem Schweinefleisch ergänzen. Beim Original wird nur gelber Spitzpaprika verwendet, wir nehmen aber gerne alle drei Sorten. Letscho ist ein wichtiger Bestandteil der österreichischen Küche, dort, wie in Ostdeutschland als Beilage – in Ungarn als Hauptgericht.
Continue reading